Rhein Inkasso mahnt für LOS BANDITOS FILMS GmbH / Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Posted on 27. März 2013

Die Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH hat das Inkasso für die LOS BANDITOS FILMS GmbH übernommen. Die Forderungen stammen aus Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen, welche ursprünglich von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg massenweise versendet wurden. Die Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH hat nunmehr den Forderungseinzug für Schulenberg & Schenk übernommen und fordert von den Adressaten auf, 1.651,54 EUR zu überweisen, sonst würde der Vorgang direkt an die Rechtsanwälte der Rhein Inkasso gehen und die Forderung gerichtlich geltend gemacht werden.

Empfängern des Schreibens wird dringend empfohlen, den geforderten Betrag nicht ohne anwaltliche Prüfung zu zahlen.

Tags: , , , ,

Comments are closed.