Abmahnung der Kanzlei Prinz Neidhardt Engelschall wegen Urheberrechtsverletzung – „WHO’S WHO“ der rasscass Medien Content Verlag

Posted on 13. März 2012

Die Rechtsanwaltskanzlei PRINZ NEIDHARDT ENGELSCHALL versendet Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an dem Biografienlexikon „WHO’S WHO“ des Herrn Christian Kaiser, handelnd unter rasscass Medien Content Verlag.

Bei den Biografien „WHO’S WHO“ dürfte es sich um urheberrechtlich geschützte Sprachwerke gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 1 UrhG handeln.

Die Abmahnung der Kanzlei des bekannten Medien- und Presserechtlers Prof. Dr. Matthias Prinz enthält die Aufforderung zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Aufforderung zur Zahlung von Schadensersatz im Wege der sog. Lizenzanalogie und Rechtsanwaltsgebühren.

Wir raten davon ab, die beigefügte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen. Um keine unnötigen Risiken einzugehen, wird den Empfängern der Abmahnung empfohlen, sich anwaltlich beraten zu lassen.

Tags: , , , , ,

Comments are closed.